Physiotherapie

Physiotherapie in der Orthopädie Physiotherapie in der Orthopädie

Orthopädische und neurologische Physiotherapie

In unserer Praxis für orthopädische und neurologische Physiotherapie werden Sie von erfahrenen Therapeuten behandelt. Sie als Patient sind damit immer in den besten Händen, egal um welche bewährte Therapiemethode es sich handelt.

Die Ziele der Behandlungen sind neben anderen 

  • die Schmerzlinderung,
  • die Muskelkräftigung,
  • die Verbesserung der Beweglichkeit
  • und die Steigerung der Herz-Kreislaufausdauer.

Ein weiteres Ziel ist die Verbesserung der Bewegungskontrolle und die Wiedererlangung der Selbständigkeit im Alltag. Die Betrachtung des Krankheitsbildes erfolgt dabei stets unter ganzheitlichem Aspekt. Weiterhin ist die Zusammenarbeit der einzelnen Abteilungen in unserem Reha-Zentrum von oberster Priorität, um Ihr Therapieziel zu erreichen.

Kontakt Bietigheim-Bissingen

Allgemeine Anfragen:

Tel: 07142 91030
Telefonische Erreichbarkeit:

Montag bis Donnerstag

7:30 - 18:00 Uhr

Freitag

7:30 - 17:30 Uhr


Fragen zur Terminvereinbarung:

Mail: anmeldung@reha-hess.de

zum Standort in Bietigheim-Bissingen

Orthopädische Physiotherapie

In unserer Praxis für orthopädische und neurologische Physiotherapie werden Sie von erfahrenen Therapeuten behandelt. Sie als Patient sind damit immer in den besten Händen, egal um welche bewährte Therapiemethode es sich handelt.

Die Ziele der Behandlungen sind neben anderen 

  • die Schmerzlinderung,
  • die Muskelkräftigung,
  • die Verbesserung der Beweglichkeit
  • und die Steigerung der Herz-Kreislaufausdauer.

Ein weiteres Ziel ist die Verbesserung der Bewegungskontrolle und die Wiedererlangung der Selbständigkeit im Alltag. Die Betrachtung des Krankheitsbildes erfolgt dabei stets unter ganzheitlichem Aspekt. Weiterhin ist die Zusammenarbeit der einzelnen Abteilungen in unserem Reha-Zentrum von oberster Priorität, um Ihr Therapieziel zu erreichen.

Kontakt Crailsheim

Allgemeine Anfragen:

Tel: 07951 297940
Telefonische Erreichbarkeit:

Montag bis Donnerstag

7:30 - 18:30 Uhr

Freitag

7:30 - 17:00 Uhr


Fragen zur Terminvereinbarung:

Mail: crailsheim@reha-hess.de

zum Standort in Crailsheim

Kinder- und Säuglingstherapie

An unserem Standort in Bissingen, direkt im Enzpark Carrè, bestehen separate Praxisräume für die physiotherapeutische Behandlung bei Säuglingen, Kindern und Erwachsenen. Moderne Therapiemethoden kombiniert mit klassischen Anwendungen ergeben das Erfolgsrezept, das in der Generationenpraxis vorherrscht. Bereits ab dem Säuglingsalter können Kinder hier orthopädisch und neurologisch behandelt werden. Die speziellen Ausbildungen für die physiotherapeutische Versorgung von Säuglingen und Kleinkindern gepaart mit der Erfahrung und dem fürsorglichen Umgang der Therapeuten, sind die Basis für eine sinnvolle und effektive Behandlung. Zudem bieten wir ihnen in unseren Räumen in Bissingen unseren Babyfit Kurs für Kinder im ersten Lebensjahr an.

Kontakt Bissingen

Allgemeine Anfragen:

Tel: 07142 910355
Telefonische Erreichbarkeit:

Montag bis Donnerstag

7:30 - 18:00 Uhr

Freitag

7:30 - 17:30 Uhr


Fragen zur Terminvereinbarung:

Mail: bissingen@reha-hess.de

zum Standort Bissingen

orthopädische Physiotherapie

In unserer orthopädischen Physiotherapie behandeln wir sämtliche Erkrankungen des Bewegungsapparates und Erkrankungen des peripheren Nervensystems. Erweitert wird unser Spektrum durch Organbehandlung und Behandlungen von Störungen des Energieflusses. Das Therapieangebot umfasst

  • Krankengymnastik
  • Krankengymnastik am Gerät
  • KG nach Schroth
  • Manuelle Therapie 
  • Parietale Osteopathie
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Klassische Massage
  • Wärmetherapie
  • Elektrotherapie und Ultraschall
  • Fußreflexzonenmassage
  • Triggerpunktbehandlung
  • Schlingentischbehandlung

neurologische Physiotherapie

Störungen oder Fehlsteuerungen im Zusammenspiel von Muskulatur, Skelett und Nervensystem (Gehirn) können zu einer Beeinträchtigung von Bewegungsabläufen führen. Die Folge davon sind häufig Einschränkungen in der Selbständigkeit. Dies kann für Sie als Betroffener und Ihre Angehörigen zu beträchtlichen Einschnitten  in Ihrem alltäglichen Leben führen.  Das Therapieangebot umfasst 

  • Krankengymnastik
    • nach Bobath
    • nach Vojta
    • nach PNF (Propriozeptive neuromuskuläre Facilitation)
  • Cranio-Sacrale-Therapie
  • Hilfsmittelberatung
  • Beratung und Einbeziehung Ihrer Angehörigen
  • Laufbandtherapie
  • Manuelle Therapie
  • Funtionelle osteopathische Integration
  • Elektrotherapie und Ultraschall
  • Massage
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Fußreflexzonenmassage
  • Triggerpunktbehandlung
  • Schlingentischbehandlung
  • Wärmetherapie

Wichtige Fragen vorab

  • In der Physiotherapie besteht eine gesetzliche Zuzahlungspflicht für gesetzlich Versicherte, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Die Zuzahlung ist am Tag der ersten Behandlung fällig. Sofern die Zuzahlung geleistet wurde, erhalten Sie über die Zahlung eine Quittung.
  • Sollte ein Befreiungsausweis vorliegen, bitten wir Sie diesen an Ihrem ersten Behandlungstag vorzulegen.
  • Wenn Sie einen mit uns vereinbarten Behandlungstermin nicht wahrnehmen können, so müssen Sie diesen mindestens 24 Stunden vorher absagen. Falls wir den Termin nicht mehr anderweitig vergeben können, müssen wir Ihnen laut §615BGB eine Ausfallgebühr berechnen.

 

  • Die erste Behandlung muss spätestens 28 Tage nach der Ausstellung des Rezepts erfolgen. Stellt der behandelnde Arzt einen dringlichen Behandlungsbedarf fest muss innerhalb 14 Tage nach der Ausstellung des Rezepts mit der Therapie begonnen werden.
  • Zwischen zwei Behandlungsterminen innerhalb des verordneten Rezepts dürfen maximal 28 Tage liegen.
  • Verordnungen mit maximal 6 verordneten Behandlungseinheiten sind maximal 3 Monate ab dem ersten Behandlungstermin gültig.
  • Verordnungen mit mehr als 6 verordneten Behandlungseinheiten sind maximal 6 Monate ab dem ersten Behandlungstermin gültig.