RV Fit

Präventionsprogramm der Deutschen Rentenversicherung

Langes Sitzen, PC-Arbeit, einseitige Körperhaltungen, intensive körperliche Belastungen im Beruf und eine erhöhte Arbeitsbelastung führen immer häufiger zu gesundheitlichen Beschwerden. Mit dem Präventionsprogramm RV fit – ehemals BETSI -  wird im Reha-Zentrum Hess ein Trainingsprogramm der Deutschen Rentenversicherung mit Elementen zu Bewegung, Ernährung und Stressbewältigung angeboten. Dieses Programm erstreckt sich über 6 Monate und zielt darauf ab dem Versicherten zu helfen, gesundheitliche Probleme aktiv anzugehen um den (Berufs-) Alltag in Zukunft besser bewältigen zu können.

 

Langes Sitzen, PC-Arbeit, einseitige Körperhaltungen, intensive körperliche Belastungen im Beruf und eine erhöhte Arbeitsbelastung führen immer häufiger zu gesundheitlichen Beschwerden. Mit dem Präventionsprogramm RV fit – ehemals BETSI -  wird im Reha-Zentrum Hess ein Trainingsprogramm der Deutschen Rentenversicherung mit Elementen zu Bewegung, Ernährung und Stressbewältigung angeboten. Dieses Programm erstreckt sich über 6 Monate und zielt darauf ab dem Versicherten zu helfen, gesundheitliche Probleme aktiv anzugehen um den (Berufs-) Alltag in Zukunft besser bewältigen zu können.

Für wen ist RV fit geeignet?

Das RV fit Präventionsprogramm ist für jeden Berufstätigen geeignet, der bei der Deutschen Rentenversicherung versichert ist und erste gesundheitliche Beeinträchtigungen vorweist, die die Erwerbstätigkeit beeinflussen. Durch ein frühzeitig, gezieltes Training und mehr Bewegung sollen Leistungsfähigkeit und Lebensqualität bis zum Renteneintritt und darüber hinaus erhalten werden. Hiervon profitieren Arbeitnehmer und Arbeitgeber gleichermaßen.

 

Was sind die Ziele von RV fit?

  • Freude an Sport und Bewegung gewinnen
  • Umgang mit Stress erlernen
  • Lebensqualität erhöhen
  • Berufliche Ausfallzeiten verringern

 

Beantragung

Die Beantragung können Sie online auf www.rv-fit.de durchführen. Dafür füllen Sie einen Online-Antrag aus, der von der DRV geprüft wird. Darüber hinaus kann der Antrag auch über das Antragsformular G0180 erfolgen. Erhalten Sie eine Zusage, so wenden wir uns im Anschluss persönlich an Sie, sobald uns alle Unterlagen vorliegen.

Die Kosten für das Präventionsprogramm RV fit inkl. einer Fahrtkostenpauschale werden komplett von der Deutschen Rentenversicherung übernommen.

 

Dauer und Ablauf des Präventionskonzepts RV fit

In einem Gesamtzeitraum von 6 Monaten werden den Teilnehmern innerhalb von 4 Modulen individuelle Lösungen für eine gesunde Lebensweise aufgezeigt, Umsetzungsmöglichkeiten vorgestellt und gemeinsam umgesetzt.