Fit werden.

Fit bleiben.

 

Medizinisches Trainingszentrum und betriebliche Prävention.

"Medical Sport Hess steht für modernes Training unter professioneller Betreuung."

 

Nils Heinze - Abteilungsleiter
Jutta Glaub - Verwaltungsleitung

Medical Sport

Trainieren können Sie überall - Gesundheitssport finden Sie im Medical Sport Hess.

Wer fachgerecht, qualifiziert und leistungsorientiert trainieren möchte, ist im Medical Sport Hess genau richtig. Das Team aus Sportwissenschaftlern, Gesundheitsmanagern, Ernährungsberatern sowie Sport- und Gymnastiklehrern betreut sie umfassend.

Das Training an modernsten chipkartengesteuerten Geräten, das angenehme Ambiente in den klimatisierten Räumen und das umfangreiche Angebot an Kursen und Zusatzleistungen bildet das vielseitige Angebot des Medical Sport HESS.

Philosophie

Das Gesundheitsbewußtsein der Menschen wird immer größer und die Anzahl derjenigen die fachgerecht, qualifiziert und leistungsorientiert trainieren möchte, steigt im gleichen Zuge. Genauso steigt auch das Angebot im Bereich Fitness und der Freizeitgestaltung. In diesem Angebot besitzt Medical Sport HESS eine außergewöhnliche Stellung zu bestehenden Anbietern.

Vorbeugendes Gesundheitstraining, Verbesserung des Herz-Kreislauf-Systems, die Stabilisierung bzw. Besserung des Bewegungsapparates und neurologischer Beschwerdebilder sind die Grundlagen des medizinischen Sporttrainings in unserem Hause.

Previous Next

Hess Medical Sport

Aktuelles

Sommeröffnungszeiten im Juli & August

Bitte beachten Sie unsere geänderten Öffnungszeiten im Juli & August:

 

Samstag und Sonntag von 09:00 - 13:00 Uhr - nachmittags geschlossen

 

 

 

 


Anti-Schwerkraft Laufband

Seit Beginn diesen Jahres gibt es im Reha-Zentrum Hess in Bietigheim–Bissingen eine technologisch revolutionäre Neuheit, das Anti-Schwerkraft Laufband ALTER G. Durch künstliche Reduktion der Schwerkraft für den Patienten wird der Reha-­Prozess bereits unmittelbar nach erfolgter Operation oder Verletzung des Bewegungsapparates beschleunigt und der Therapieerfolg durch deren Teilgewichtsentlastung verstärkt. Mit dieser ursprünglich durch die NASA entwickelten Technik ist es möglich, eine präzise Gewichtsentlastung (in 1 % Schritten) auf bis zu 20% des gesamten Körpergewichts herbeizuführen. Somit können also bis zu 80 % des Körpergewichts durch das Gerät entlastet werden.


FLE-XX Das Rückgrat Konzept - Neu im Medical Sport Hess

 

Das Angebot im MedicalSport Hess wurde um das moderne Faszientraining mit dem FLEXX Gerätezirkel erweitert.

 

Nur wenn wir uns bewegen – und das in alle Richtungen, bleibt unser Rücken schmerzfrei. Dieses Wissen kombiniert mit neuester sportmedizinischer Trainingstherapie ergibt das fle-xx Konzept.

 

Auf Ihrem Weg zu mehr Beweglichkeit unterstützen die fle-xx Geräte Sie, so dass sich Ihr Körper trotz der neuen, oftmals ungewohnten Bewegungen immer in einer optimalen und sicheren  Position befindet.